SC Fortuna Liblar 1910 e.V. - Bereich Jugend -
SC Fortuna Liblar 1910 e.V.- Bereich Jugend -

...waren vom 17.05. bis 20,05.2013 die D- und C2-Junioren des SC Fortuna Liblar in Volmershoven-Heidgen. Im Rahmen des dort stattfindenden Pfingstturniers verbrachten die Kicker samt Trainer und mit- sowie angereister Spielereltern vier wunderschöne Tage bei tollen Gastgebern, die es ermöglichten, daß wir als 36köpfige Delegation des SCF in den beiden Turnhallen unweit der wunderschönen Kunstrasen-Sportanlage übernachten konnten.

 

Die Turniere schlossen unsere D-Junioren am Samstag dann mit dem 5. Turnierplatz ab - die beiden aus der 18köpfigen C2-Juniorenmannschaft gebildeten Teams konnten dann am Sonntag gegen starke Gegner einen 5. und 7. Platz erreichen.

 

Dennoch stand an diesem Wochenende der Spaß im Vordergrund, und so gab es jeden Abend ein ausgiebiges Trainingsspiel in den unterschiedlichsten Zusammenstellungen, sodaß auch die Eltern/ Betreuer voll auf ihre Kosten kamen und am nächsten Morgen über den ein oder anderen Muskelkater zu klagen hatten.

 

Wir bedanken und bei den Gastgebern und vor allem bei Michaela Kihn, der Jugendleiterin des SC Volmershoven-Heidgen für die Einladung und den tollen Aufenthalt während der Turniertage.

 

Beim Pfingstturnier des SSV Köttingen am 19./20.05.2013

waren die Bambini, F- und E-Junioren des SC Fortuna Liblar eingeladen und haben hier wie folgt abgeschnitten:

 

Bambini:

 

SSV Köttingen - SC Fortuna Liblar 3:0
SC Fortuna Liblar - JSG Erft 01 0:0
SC Fortuna Liblar - SC SW Friesheim 0:4
SV Kendenich - SC Fortuna Liblar 1:1

SC Fortuna Liblar - SSV Köttingen 0:4
JSG Erft 01 - SC Fortuna Liblar 0:1
SC SW Friesheim - SC Fortuna Liblar 2:1
SC Fortuna Liblar - SV Kendenich 2:1

Die Bambini erreichten somit den 3. Turnierplatz - eine tolle Leistung des SCF-Nachwuchses!!


 

So sehen Sieger aus!

 

Die F1-Junioren des SCF sind beim Pfingstturnier des SSV Köttingen Turniersieger geworden, die F2 hat mit dem 7. Platz abgeschlossen.


Die F2 spielte in der Vorrunde 2:1 gegen den SSV Köttingen, 1:2 gegen Frechen20, 1:3 gegen den VfL Erp und 2:3 gegen BW Kerpen.

Im Spiel um Platz 7 konnte sich die F2 dann gegen den SC Roitzheim mit 2:0 durchsetzen.

Die F1 spielte sich mit 4 Siegen (3:0 gegen den SC Roitzheim, 1:0 gegen den SSV Köttingen, 1:0 gegen TUS Rheindorf und 1:0 gegen TUS Königsberg)
ins Halbfinale.
Im Halbfinale gegen den Vfl Erp konnte sich die F1 im 7 Meter Schießen mit 2:1 ins Finale schießen.
Im Finale gegen BW Kerpen gewann die F1 mit 2:1 und somit auch das Pfingstturnier.

Die Spieler dankten es Trainer Ralf mit einer Bierdusche.

 

Und wo ist das Bild dazu? (Anmerkung des Admin)



 

Fortuna startet mit zwei E-Jugend-Teams beim Köttinger Turnier

Fortuna-Trainer Harald Karsch sorgte beim traditionellen Pfingstturnier
des SSV Köttingen für eine Premiere der Liblarer E-Jugend: Weil das Team von
Borussia Buir kurzfristig abgesagt hatte, teilte Fortuna seinen 12köpfigen Kader
spontan auf zwei Teams auf. So kamen alle Liblarer Akteure ausführlich zum
Einsatz, jeweils ein Spieler musste sogar bei beiden Mannschaften ran. So trat
das erste Team in Gruppe A gegen den späteren Turniersieger TuS Rheindorf (0:0),
SpVg Porz (0:3) und SSV Köttingen 1 (1:1) an, während das zweite Team in Gruppe
B gegen SSV Köttingen 2 (0:0), TuS Roisdorf (2:4) und SC Brühl (0:2) spielte.
Die Liblarer Tore erzielten Justin in Team 1 und Jonathan in Team 2.
Anschließend verlor Liblar 2 im Spiel um Platz 5 mit 1:4 gegen Köttingen 1
(Torschütze Andreas zum zwischenzeitlichen 1:1), wohingegen Liblar 1 im Spiel um
Platz 7 mit 4:0 gegen Köttingen 2 gewann. Torschützen waren Justin, Sven, Fabian
und Raphael, die zusammen mit Torwart Jens auch in Unterzahl (5:6) das Spiel
deutlich dominierten.

 

Th.K.


 

Vereinsspielplan

auf die Grafik klicken...

Seniorenabteilung

Torwand-Vermietung

Unser Partner in Liblar

SPORT 2000 Filiale

Holzdamm 5

50374 Erftstadt

 

bis zu 30% auf alle Sportartikel für Mitglieder des SCF

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jugendabteilung SC Fortuna Liblar 1910 e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.